Aktuelles

30. September 2020

Die 10 besten Mädchen und Jungen aus BaWü qualifizierten sich für die 5. Süddeutsche Meisterschaft der AK 10 Mädchen/Jungen. Mit dabei waren Vincent Schneider und Klara Helbig. Austragungsort war der Golfclub Reischenhof.

Unter extremen Wetterbedingungen am Tag 1 und bei sonnigem Wetter an Tag 2 wurde Vincent 15. und Klara 10.

Laetitia Leisinger hat sich auch qualifiziert, konnte aber leider aus gesundheitlichen Gründen nicht daran teilnehmen.

Wir gratulieren allen recht herzlich!

Sueddeutsche Meisterschaft Einzel AK 10

 

16. September 2020

Am Samstag, den 12. September 2020, fand im Golfclub Schönbuch mit der freundlichen Unterstützung der Volksbank Böblingen, das Finale der VR-Talentiade im Golf statt. Organisator und Ausrichter war der Baden-Württembergische Golfverband e.V. (BWGV), der seinen Sitz in Holzgerlingen hat.

43 Finalteilnehmer hatten sich bei den drei Qualifikationsturnieren in der Golfanlage Birkenhof, Golfclub Schwäbisch Hall und Golf & Country Club Königsfeld für das Finale qualifiziert. In den Altersklassen AK11 und AK9 konnten sich jeweils die besten drei Jungen und Mädchen für das VR-Talentiade-Team Golf qualifizieren. In der Altersklasse 11 der Mädchen trat Laetitia Leisinger vom Freiburger Golfclub an. Mit 67,5 Talentiade Punkten konnte Laetitia sich den zweiten Platz sichern und ist somit kommenden Jahr im VR-Talentiade-Team 2020/2021!

Kein Projekt in Deutschland bewegt in sieben Sportarten so viele Nachwuchsathleten wie das Programm der Volksbanken und Raiffeisenbanken zur Talentsuche und Talentförderung in Baden-Württemberg. Einmalig in Deutschland ist, dass 16 Sportfachverbände ihre Nachwuchsförderung im Einstiegsalter unter einem Dach gebündelt haben. Bei der VR-Talentiade Golf stehen vor allem golfsportbezogene sowie allgemeinsportliche und koordinative Aufgaben auf dem Programm. Die Kinder durchlaufen insgesamt neun Stationen bei diesem Wettbewerb.

Im Rahmen der Siegerehrung überreichten BWGV Präsident Otto Leibfritz, Gianluca Zuccaro Filialdirektor der Volksbank Böblingen sowie Johannes Hauser (Jugendwart GC Schönbuch) jedem Teilnehmer eine Platzierungsurkunde sowie einen Turnbeutel vom GENO-Verband. Die auf den Plätzen eins bis drei Platzierten jeder Altersgruppe freuten sich ganz besonders über den Siegerpokal des BWGV und einer Medaille des GENO Verbands. Die zwei Mädchen und Jungen auf den ersten Plätzen erhielten außerdem noch ein Sachgeschenk des BWGV.  Die Plätze eins bis drei je Altersklasse, getrennt nach Mädchen und Jungen, wurden in das VR-Talentiade-Team 2020/2021 berufen und dürfen sich über eine individuelle Förderung des Baden-Württembergischen Golfverbandes in Form von Trainingsgutscheinen freuen. Des Weiteren wird es im Frühjahr 2020 eine Veranstaltung des GENO-Verbandes geben (in der Hoffnung das es die dann aktuelle Situation zulässt), bei dem die VR-Talentiade-Teams aus allen sieben Sportarten ein Wochenende zusammen verbringen werden.

Im VR-Talentiade-Team 2020 / 2021 sind folgende Spielerinnen und Spieler:

AK9
Mädchen: 1. Emilia Huber (Fürstlicher GC Oberschwaben), 2. Paula Reinhard (GC Bad Liebenzell), 3. Eva Beier (GC Hohenstaufen)

Jungen: 1. Adrien Derguini (GC Hohenstaufen), 2. Maximilian Endlich (G&LC Schloss Langenstein), 3. Tom Schneider (GC Schönbuch) 

AK11
Mädchen: 1. Sandra Weber Bernardo (GC Neckartal), 2. Laetitia Leisinger (Freiburger GC), 3. Marie Kremm (GJ Königsfeld)

Jungen: 1. Tom Petar Hiss (G&CC Baden Hills), Moritz Frick (GJ Königsfeld), Elias Schwarzkopf (G&LC Schloss Langenstein)

Foto: Alle Platzierten des VR-Talentiade Finale im GC Schönbuch.  (Alle Fotos: ©BWGV)

Weitere Informationen zur VR-Talentiade unter www.vr-talentiade.de oder beim BWGV unter https://www.bwgv.de/turniere/jugendturniere/vr-talentiade-golf.html.

Baden-Württembergischer Golfverband e.V.
Constanze Tochtermann

 

9. September 2020

Wir gratulieren den drei Freiburger Golferinnen, die sich in ihrer jeweiligen Alterklasse für die Deutschen Meisterschaften der Mädchen qualifiziert haben:

AK16: Sydney Harz und Annalena Moser
AK18: Lavina Lauer

Aus Baden-Württemberg konnten sich nur 5 Spielerinnen je Altersklasse qualifizieren und mit Sydney, Annalena und Lavinia stammen gleich drei von ihnen aus unserem Golfclub. Wir sind sehr stolz.

Wir wünschen Sydney, Annalena und Lavina viel Erfolg beim Kampf um den Titel vom 11.-13. September im Golfclub Schloss Westerholt und im Fürtslichen Golfclub Oberschwaben!

Weitere Informationen zur Deutschen Meisterschaft finden Sie im Turnierspecial von golf.de!

 

8. August 2020

Das Sommercamp fand vom 3. bis 7. August 2020 statt. In diesem Rahmen spielte die Jugend ihre Jugendclubmeisterschaft aus.

AK 18:
Clubmeisterin über 2 Runden á 18 Löcher: Elisa Postiglione

Clubmeister über 2 Runden á 18 Löcher: Sebastian Liffers

AK 12:
Clubmeisterin über 2 Runden á 9 Löcher: Laetitia Leisinger

Clubmeister über 2 Runden á 9 Löcher: Vincent Schneider

AK 10:
Clubmeisterin über 2 Runden á 9 Löcher: Emilia Voss

Clubmeister über 2 Runden á 9 Löcher: Paul Haedicke

AK 8:
Clubmeisterin über 2 Runden á 9 Löcher: Helene von Elsner
Clubmeister über 2 Runden á  9 Löcher: Felix Jäckel

 

Grüne Abschläge:
Clubmeisterin über 2 Runden á 9 Löcher: Salomé Mast
Clubmeister über 2 Runden á  9 Löcher: Paul Niemeyer

Ein großes DANKESCHÖN geht an das Trainerteam und unseren Jugendwart Alexander Cristian.
 

 

16. November 2019

Das ist Rekord in Südbaden: Im Freiburger Golfclub nehmen 72 Kinder am Wintertraining teil.
Gruppenweise trainieren je 4 Kinder bzw. Jugendliche 1,5 Stunden angeleitet von einem Pro.
Richard Köbke, Marc Kirchmaier und Philipp Schwehr unterrichten über den Winter in 10 Trainingseinheiten die Bereiche Schwungtechnik, Putten und Kurzes Spiel. Ziel ist es, bis zu den Osterferien die Technik so zu verbessern, dass alle mit den besten Voraussetzungen in die Golfsaison 2020 starten können.

Dann fangen die Turniere auch wieder an: JMP, Talentiade, BWGV Ranglisten werden dann am Wochenende bestritten. Der Freiburger Golfclub ist sehr zufrieden über die zahlenmäßige Entwicklung. In vielen Golfclubs sind die Teilnehmerzahlen im Jugendbereich rückläufig. Im FGC dagegen trainieren in diesem Winter deutlich mehr als noch im letztem Jahr.

 

25./26. September 2019

Auf der 27-Loch Anlage des Golfplatz des GC Waldegg-Wiggensbach traten vom 25. bis 26. September 2019 Laetitia Leisinger und Vincent Schneider vom GC Freiburg für das Team Baden-Württemberg zu den Süddeutschen Meisterschaften der AK 10 an. Der Panorama 9-Loch Golfplatz, mit dem höchsten Abschlag Deutschlands auf 1011 Metern, hatte es in sich: Schräg-, Hanglagen und tiefe Topfbunker, so dass auch das Spiel vom grünen Abschlag eine große Herausforderung darstellte.

Für Baden-Württemberg und Bayern waren jeweils die besten 10 Mädchen und Jungen am Start.

Baden-Württemberg konnte beide Teamwertungen in der AK 10 für sich entscheiden. In der Einzelwertung erreichte Vincent Schneider mit 75 Schlägen einen prima 9. Platz von 20 Teilnehmern.

Laetitia Leisinger konnte als beste Spielerin für Baden-Württemberg ihren Titel als Baden-Württembergische Meisterin der AK 10 unterstreichen und gab sich nur der Europameisterin in der AK 10 Lena Geier vom GC Bad Griesbach geschlagen. Mit 74 Schlägen auf den zwei Runden wurde sie Süddeutsche Vizemeisterin.

 
Jüngstentraining
Für die jüngsten Mitglieder bietet der Freiburger Golfclub wärend der Sommersaison ein Training alternierend an Samstagen oder Sonntagen. In der Zeit von 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr treffen sich die zukünftigen Jugendspieler, um gemeinsam zu spielen und an den Golfsport herangeführt zu werden. Trainiert und betreut werden sie dabei von ausgebildeten Erzieherinnen.
 
Das Angebot richtet sich an Mitglieder im Alter von 3 bis etwa 7 Jahren. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Mitgliedschaft der Kinder im Freiburger Golfclub.
 
Wenn Sie Fragen zum Jüngstentraining haben, dann wenden Sie sich bitte an den Jugendwart.
 
... weiterlesen
Training

Bei Rückfragen zum Trainingsangebot des Freiburger Golfclubs wenden Sie sich gerne an Sportkoordinator Richard Köbke (richard.koebke [at] web.de) oder an das Sekretariat.

 
... weiterlesen
Ergebnisse

Die Mädchen und Jungen des Freiburger Golfclubs spielen in der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft als auch beim Jugendmannschaftspokal. Die Ergebnisse finden Sie hier.

 
... weiterlesen
Leitlinien

Golf als Spiel und Golf als Sport – das beschreibt das Spannungsfeld recht gut, in dem sich die Aktivitäten des Freiburger Golfclubs beim Training und bei der Ausbildung der Mädchen und Jungen bewegen.

 
... weiterlesen
Jugendarbeit
Jugendarbeit

Haben Sie Fragen zur Jugendarbeit im Freiburger Golfclub? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Jugendwart 
Alexander Cristian (Mobil: 0172 7360063 / "jugendwart (at) fr-gc.de")

Sportkoordinator
Richard Köbke (Mobil: 0176 76783137 / "richard.koebke (at) web.de")

Clubmanager
Rossini Postiglione ("rp (at) fr-gc.de")

Spielführer
Dr. Bert Vogel

 
Sponsoren
Sponsoren

Lexware unterstützt Mädchen- und Jungenmannschaft
Wir freuen uns sehr, dass Lexware die erfolgreiche Arbeit des Freiburger Golfclubs in den nächsten Jahren großzügig unterstützt und wir die Spielerinnen und Spieler mit speziellen Trainingsmaßnahmen, einem ganzjährigen Athletiktraining und passender Ausrüstung zu leistungsfähigen Sportlern ausbilden können.

Mit den Produkten von Lexware, einer Marke der Haufe Gruppe, bringen Anwender ihre geschäftlichen und privaten Finanzen in Ordnung. Von der Buchhaltung über Warenwirtschaft bis zu den Steuern. Die Lösungen sind übersichtlich und einfach und können nahezu ohne Vorkenntnisse eingesetzt werden. Lexware bietet eine Rundum-Absicherung mit innovativer Software, umfassende Online-Services, Branchen-Wissen und Business-Netzwerken. Über eine Million Nutzer arbeiten mit Deutschlands führenden Business-Komplett-Lösungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen bis 50 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.lexware.de

 
Golfcamps
Golfcamps

Zum Ende der Osterferien und in der ersten Woche der Sommerferien finden im Freiburger Golfclub jeweils mehrere Tage ein Trainingscamp für Jugendliche statt.

Ostercamp 2021
Termin offen

Sommercamp 2021
Termin offen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Gäste sind willkommen, wenn Plätze frei sind. Anfragen richten Sie gerne an den Jugendwart. Die Ausschreibung wird ca. vier Wochen vor Beginn verschickt.