Golfanlage bis auf Weiteres gesperrt!



Golfanlage bis auf Weiteres gesperrt!



Golfanlage bis auf Weiteres gesperrt!



Golfanlage bis auf Weiteres gesperrt!



Golfanlage bis auf Weiteres gesperrt!



Platzbelegung und Events 2020

Mittwoch
01
Apr.
Freitag
03
Apr.
Samstag
11
Apr.
Montag
13
Apr.
Freitag
17
Apr.
Samstag
18
Apr.
Sonntag
19
Apr.
Dienstag
21
Apr.
Donnerstag
23
Apr.

Tee 1 belegt
12:00 bis ca. 14:30 Uhr

 
Donnerstag
23
Apr.
Freitag
24
Apr.

Tee 1 belegt
ab ca. 12:00 Uhr

►Ausschreibung
Anmeldung

 
Donnerstag
30
Apr.

Tee 1 belegt
12:00 bis ca. 14:30 Uhr

 
Samstag
02
Mai
Donnerstag
07
Mai

Tee 1 belegt
12:00 bis ca. 14:30 Uhr

 
Freitag
08
Mai

Tee 1 belegt
ca. 12:00 bis 15:00 Uhr

 
Donnerstag
14
Mai
Donnerstag
14
Mai

Tee 1 belegt
12:00 bis ca. 16:30 Uhr

 
Mittwoch
20
Mai
Donnerstag
21
Mai
Freitag
22
Mai
Sonntag
24
Mai
Donnerstag
28
Mai
Mittwoch
03
Jun.
Donnerstag
04
Jun.

Tee 1 belegt
12:00 bis ca. 14:30 Uhr

 
Mittwoch
10
Jun.

Tee 1 belegt
ca. 12:00 bis 15:00 Uhr

 
Mittwoch
17
Jun.

Tee 1 belegt
10:30 - ca. 13:30 Uhr

 
Donnerstag
18
Jun.
Freitag
19
Jun.
Sonntag
21
Jun.
Mittwoch
24
Jun.

Tee 1 belegt
10:30 - ca. 13:30 Uhr

 
Donnerstag
25
Jun.
Samstag
27
Jun.
Sonntag
28
Jun.
Mittwoch
01
Jul.
Donnerstag
02
Jul.
Freitag
03
Jul.
Samstag
04
Jul.
Donnerstag
09
Jul.
Samstag
11
Jul.
Donnerstag
16
Jul.
Freitag
17
Jul.
Sonntag
19
Jul.
Donnerstag
23
Jul.
Mittwoch
29
Jul.
Montag
03
Aug.
Dienstag
04
Aug.
Mittwoch
05
Aug.
Donnerstag
06
Aug.
Freitag
07
Aug.
Dienstag
11
Aug.
Mittwoch
12
Aug.
Donnerstag
13
Aug.
Freitag
14
Aug.
Samstag
15
Aug.
Dienstag
18
Aug.
Donnerstag
20
Aug.
Freitag
21
Aug.
Freitag
21
Aug.
Sonntag
23
Aug.
Dienstag
25
Aug.
Mittwoch
26
Aug.
Donnerstag
27
Aug.
Freitag
28
Aug.
Freitag
28
Aug.
Dienstag
01
Sep.
Mittwoch
02
Sep.
Donnerstag
03
Sep.
Freitag
04
Sep.
Samstag
05
Sep.
Dienstag
08
Sep.
Donnerstag
10
Sep.
Freitag
11
Sep.
Mittwoch
16
Sep.
Donnerstag
17
Sep.
Freitag
18
Sep.
Samstag
19
Sep.
Mittwoch
23
Sep.
Donnerstag
24
Sep.
Mittwoch
30
Sep.
Donnerstag
01
Okt.
Freitag
02
Okt.
Sonntag
04
Okt.
Mittwoch
07
Okt.
Donnerstag
08
Okt.
Mittwoch
14
Okt.
Donnerstag
15
Okt.
Freitag
16
Okt.
Samstag
17
Okt.
Samstag
14
Nov.

Aktuelles

Liebe Golffreunde,

aufgrund der steigenden Anzahl von Corona-Fällen hat die Landesregierung Baden-Württemberg mit Wirkung vom 18. März 2020 eine Verordnung erlassen, die beinhaltet, dass Golfanlagen ab sofort geschlossen werden müssen. Daher bleibt unsere ganze Golfanlage einschließlich Driving Range, Putting-Grün und Kurz-Spiel-Bereich ab sofort und voraussichtlich bis 19. April 2020 geschlossen.

Es finden keinerlei Turniere statt.

Der gesamte Trainingsbetrieb ist ebenfalls eingestellt. Es findet kein Jugend-, Mannschaft–oder Gruppentraining statt.

Ebenfalls sind alle Trainingslager und Ostercamp abgesagt.

Wir bitten darum, dass sich jeder an diese Regelung hält und nicht zum Spielen oder Üben kommt – alle Zuwiderhandlungen fallen auf den Freiburger Golfclub zurück und schädigen das Image des Clubs.

Die Gastronomie bleibt bis auf Weiteres unter Einhaltung der Vorschriften von Dienstag bis Sonntag bis 18 Uhr geöffnet, danach können Sie Ihre Bestellung bis 20 Uhr mitnehmen.

Der Golf Shop ist ebenfalls geschlossen.

Die Platzpflege und die Bauarbeiten laufen, wie gewohnt, weiter.

Wir halten Sie über alle weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden – bis dahin wünschen wir Ihnen nur das Beste und bleiben Sie gesund!

Ihr Georg-Wilhelm von Oppen

Freiburger Golfclub

 

Liebe Golffreunde,

die weltweite Ausbreitung von COVID-19 ist von der Weltgesundheitsorganisation zu einer Pandemie erklärt worden. Es handelt sich weltweit und in Deutschland um eine sehr dynamische und ernstzunehmende Situation. Die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung variiert von Region zu Region. Daher gilt es sich solidarisch zu zeigen und mit diszipliniertem Verhalten dazu beizutragen, sich selbst und gefährdete Personengruppen besonders zu schützen.
 
Da uns die Gesundheit unserer Mitglieder, unserer Kinder und Jugendlichen und unserer Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, sehen wir uns verpflichtet, unserer sozialen Verantwortung nachzukommen und Schutzmaßnahmen zu ergreifen.
 
Grundsätzlich ist unser Ziel, den Spielbetrieb unseres Clubs aufrecht zu erhalten und die Anlage entsprechend für Mitglieder zur Verfügung zu stellen. Da auch wir als Arbeitgeber damit rechnen müssen, dass einzelne Personen oder Personengruppen unserer Belegschaft in den kommenden Wochen temporär ausfallen (z.B. Quarantäne) werden wir interne Prozesse neu justieren, um das Risiko bestmöglich zu reduzieren. Zum Glück sind zur Zeit noch keine COVID-19 Fälle in unserem Team bekannt.
 
Der Freiburger Golfclub hat sich daher dafür entschieden, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

1. Mitgliederversammlung 
Die geplante Mitgliederversammlung am 23. April 2020 wird verschoben. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Im April werden wir den Rechenschaftsbericht 2019 und den Haushaltsplan 2020 an die Mitglieder bekannt geben.

2. Golfanlage 
Der Golfplatz und die Übungsanlagen sind nur für Mitglieder geöffnet.  Bitte halten Sie auf der gesamten Anlage und im Besonderen an Tee 1 den persönlichen Abstand beim Warten ein.

3. Gäste  
Unsere Golfanlage bleibt bis auf Weiteres für Gäste gesperrt.

4. Turniere
Bis auf Weiteres finden keine Turniere statt.
Mitglieder können sich zur gemeinsamen Golfrunde verabreden und beachten die allgemeinen Vorschriften.
Mittwochs ist der Platz von 9 - 11 Uhr den Senioren vorbehalten.
Donnerstags ist der Platz von 9 - 11 Uhr den Damen (DoDaGo) vorbehalten.

5. Golfunterricht
Der Unterrichtsbetrieb findet ausschließlich nur im Freien statt.
Einzeltraining und Training in Kleingruppen bis zu 5 Personen finden in Abstimmung mit den Golflehrern statt.
Trainingscamps und Trainingsreisen sind bereits abgesagt.

6. Jugend- und Mannschaftstraining
Das Training wird wie geplant, in Kleingruppen (max. 5 Personen) angeboten.
Bezüglich der Teilnahme setzten Sie sich bitte direkt mit den Trainern in Verbindung. 

7.  Sekretariat
Das Clubsekretariat wird im Interesse unserer Mitarbeiter geschlossen. Sie können jedoch unsere Mitarbeiter telefonisch oder über die bekannten Medien in der Zeit von 10 bis 16 Uhr erreichen.

8 Gastronomie
Das Restaurant ist geöffnet, sofern keine behördliche Anordnungen erfolgen.
Bitte halten Sie die persönlichen Abstände ein und nehmen Sie Rücksicht.
Maximale Personenzahl 50.
 
Wir verfolgen die täglichen regionalen Nachrichten im Radio, TV, Internet oder den Tageszeitungen und die Verlautbarungen des Robert-Koch-Instituts. Sollten sich aufgrund der weiteren Entwicklung Maßnahmen ergeben, die sich auf den Golfclub beziehen oder diesen einschränken, werden wir Sie umgehend informieren.
 
Ihr Georg-Wilhelm von Oppen
Freiburger Golfclub 

 

25. Februar 2020

Ab sofort gibt es den neuen Wettspielkalender 2020 hier als Download:

Alle Wettspiele 2020.ics

Alle Wettspiele ohne Damen und Senioren.ics

 

16. November 2019

Das ist Rekord in Südbaden: Im Freiburger Golfclub nehmen 72 Kinder am Wintertraining teil.
Gruppenweise trainieren je 4 Kinder bzw. Jugendliche 1,5 Stunden angeleitet von einem Pro.
Richard Köbke, Marc Kirchmaier und Philipp Schwehr unterrichten über den Winter in 10 Trainingseinheiten die Bereiche Schwungtechnik, Putten und Kurzes Spiel. Ziel ist es, bis zu den Osterferien die Technik so zu verbessern, dass alle mit den besten Voraussetzungen in die Golfsaison 2020 starten können.

Dann fangen die Turniere auch wieder an: JMP, Talentiade, BWGV Ranglisten werden dann am Wochenende bestritten. Der Freiburger Golfclub ist sehr zufrieden über die zahlenmäßige Entwicklung. In vielen Golfclubs sind die Teilnehmerzahlen im Jugendbereich rückläufig. Im FGC dagegen trainieren in diesem Winter deutlich mehr als noch im letztem Jahr.

 

November 2019

Nach der Saison ist vor der Saison! Unter diesem Motto wurden die Schwungtechnik und die Fitness der Damen- und Herrenmannschaft getestet.
Andrea Schneider und Christian Weiß (TheraVita Physiotherapie Zentrum, Rieselfeld) leiteten den Test an.

Die 3 – D Analyse wurde zusammen mit PGA Professional Mike Bradley aus Hamburg (spezialisiert auf 3 D Golf Bio Dynamics) durchgeführt.

Dabei wurde mit Hilfe von Sensoren die Bewegungen in Zeit und Raum dargestellt und analysiert. Hilfreiche Tipps verbesserten den Schwung und alle Teilnehmer waren wieder begeistert. Die Winter-Technik Saison ist gestartet. Viele Damen und Herren trainieren selbst bei den schlechteren Witterungen. Dafür sind die Trainingsbedingungen im Freiburger Golf Club auch hervorragend geeignet: Eine immer aufgeräumte Driving Range (hier ein großes Dankeschön an die Greenkeeper), hervorragende Qualität der Range Bälle, überdachte Abschlagsmöglichkeiten, Indoor Halle und ein immer geöffneter Kurzspiel-Bereich lassen jedes Golferherz höher schlagen und motivieren zu regelmäßigem Training.

 

25./26. September 2019

Auf der 27-Loch Anlage des Golfplatz des GC Waldegg-Wiggensbach traten vom 25. bis 26. September 2019 Laetitia Leisinger und Vincent Schneider vom GC Freiburg für das Team Baden-Württemberg zu den Süddeutschen Meisterschaften der AK 10 an. Der Panorama 9-Loch Golfplatz, mit dem höchsten Abschlag Deutschlands auf 1011 Metern, hatte es in sich: Schräg-, Hanglagen und tiefe Topfbunker, so dass auch das Spiel vom grünen Abschlag eine große Herausforderung darstellte.

Für Baden-Württemberg und Bayern waren jeweils die besten 10 Mädchen und Jungen am Start.

Baden-Württemberg konnte beide Teamwertungen in der AK 10 für sich entscheiden. In der Einzelwertung erreichte Vincent Schneider mit 75 Schlägen einen prima 9. Platz von 20 Teilnehmern.

Laetitia Leisinger konnte als beste Spielerin für Baden-Württemberg ihren Titel als Baden-Württembergische Meisterin der AK 10 unterstreichen und gab sich nur der Europameisterin in der AK 10 Lena Geier vom GC Bad Griesbach geschlagen. Mit 74 Schlägen auf den zwei Runden wurde sie Süddeutsche Vizemeisterin.

 

28./29. September 2019

Am Wochenende 28./29. September spielte die Damenmannschaft im GC Markgräflerland Kandern die BWMM, die Baden-Württembergische Mannschafts-Meisterschaft. Acht Clubs spielten am ersten Tag mit 4 Einzel und 2 Vierer im Zählspiel. Die Mannschaften auf den ersten vier Plätzen spielten am nächsten Tag um den Aufstieg, Rang 5 bis 8 um den Abstieg im Lochspiel. Im Zählspiel belegte der Freiburger GC den ersten Platz und spielte am Sonntag um den Aufstieg gegen GC Kirchheim-Wendlingen. Dieses wurde deutlich im Lochspiel mit 5:1 gewonnen.

Wir gratulieren allen Spielerinnen und ihrem Trainer Richard Köbke:  Sydney Harz, Astrid Jancke, Antje Krämer,  Annalena Moser, Carlotta Pick, Elisa Postiglione, Marie Postiglione und Susanne Schilli-Müller

 

20.-22. September 2019

Die 15 besten Mannschaften Deutschlands haben sich vom 20.9. – 22.9.2019 im Golfclub Stahlberg im Lippetal getroffen.

Erster Tag klassischer Vierer,  zweiter Tag Brutto Zählspiel.

Bei sommerlichen Verhältnissen, harten Fairways und sehr schnellen Grüns, haben wir, leider da 2 unserer besten Spieler fehlten, nur den 11. Platz erreicht.

 

14. September 2019

Bei herrlichem Wetter gingen am Samstag, dem 14. September 2019 drei Jugendliche des Golfclub Freiburg beim diesjährigen Finale der VR-Talentiade im Heitlinger GR Tiefenbach an den Start.

Für Klara Helbig, Laetitia Leisinger und Vincent Schneider galt es sich bei den acht Golf spezifischen Koordinationsübungen, wie Einbein Longest Drive, blind Putten oder nearest to the Pin chippen zu beweisen sowie anschließend auf der anspruchsvollen 6-Loch Golfanlage bestmöglich abzuschneiden.

Klara Helbig schnitt beim Speedgolf und dem Einbeinparcour sehr gut ab und erreichte am Ende in der AK 9 den fünften Platz.

Bei den Jungen AK 9 konnte Vincent Schneider das Putten für sich entscheiden und verpasste am Ende mit dem vierten Platz knapp das Podest.

Ihren ersten Platz vom Vorjahr in der AK 9 konnte Laetitia Leisinger in der AK 11 beeindruckend verteidigen.

Mit vier Punkten Vorsprung besiegte sie die 11 Konkurrentinnen und freute sich über den Siegerpokal, ein Sachgeschenk, die Trainingsgutscheine und besonders über den Wochenendausflug, zu dem die ersten drei Gewinner aller sieben Sportarten der VR-Talentiade als sog. VR-Talent-Team 2019/2020 im Frühjahr eingeladen werden.

 

Wir gratulieren allen dreien recht herzlich!

 

9. September 2019

Am vergangenen Wochenende vom 06.09. – 08.09.2019 fanden in Golfclub Holledau / Bayern die Deutschen Meisterschaften der Altersklasse 16 statt. Das hügelige Terrain im Golfclub Holledau (Bundesligaclub) war für viele Teilnehmer ein ungewöhnlicher Platz. Fast kein Grün war einzusehen, wenn man es anspielte. Entweder lag es oben am Berg oder hinter einem Hügel. Hinzu kamen hervorragend schnelle und teilweise sehr stark ondulierte Grüns. Kurzum: Der Platz war einer deutschen Meisterschaft würdig.

Bei teilweise sehr schlechtem Wetter mit Wind und viel Regen kämpften sich die Spielerinnen durch das Turnier. Dennoch wurde teilweise außergewöhnlich starke Leistung geliefert. Wer sich unter den Top-Ten platzieren wollte, musste sein Handicap unterspielen.

Aus unserem Club hatte sich Sydney Marie Harz für die deutsche Meisterschaft qualifiziert. Nach einem soliden Start am ersten Tag mit 75 Schlägen steigerte sich Sydney am zweiten Tag und spielte eine 72. Auf die Finalrunde ging Sydney als neuntplatzierte mit dem Ziel, sich in den Top-Ten zu halten. Wie schwierig das sein würde, wird deutlich, wenn man weiß, dass allein 12 Spielerinnen mit ein und zwei Schlägen Rückstand auf den nächsten Plätzen folgten. Trotz Dauerregen und hoher Anspannung vor dem Turnier spielte Sydney ihre beste Runde mit 70 Schlägen. Sie schob sich mit diesem Ergebnis auf den hervorragenden fünften Platz. Sie verpasste um einen Schlag das Siegertreppchen. Das tat jedoch nicht weh, denn sie hat sich mit diesem Turnier endgültig in der deutschen Spitze ihrer Altersklasse festgesetzt und hat ihr Handicap auf +1,1 verbessert.

Durch das tolle Ergebnis hat Sydney sich automatisch Ihren Platz im Landeskader für die nächste Saison gesichert. Auch der deutsche Bundestrainer ist einige Zeit als Zuschauer mitgelaufen.

 

Kontakt und Öffnungszeiten

AKTUELL EINGESCHRÄNKET ÖFFNUNGSZEITEN!

Sie können uns gerne telefonisch oder per E-Mail eine Nachricht hinterlassen.
 

Tel: 07661 9847-0    
Fax: 07661 9847-47
E-Mail: "info (at) fr-gc.de"



Freiburger Golfclub e.V.
Krüttweg 1
79199 Kirchzarten
 

Postiglione-Rossini1-5x65 120x156-ID1650-ae685dd639ccbeb70263833e5ac59ddb

R o s s i n i  P o s t i g l i o n e
Clubmanager

Email: "rp (at) fr-gc.de"

Hottek- klein N i c o l e  H o t t e k
Golfbetriebswirtin (DGV)

Email: "nh (at) fr-gc.de"

L a u r a  V o ß
Golfbetriebsassistentin (DGV)

- Derzeit in Mutterschutz -

  A n n a  K e n n e l
Clubsekretariat

Email: "ak (at) fr-gc.de"
 

Bis auf Weiteres geschlossen!

Tel: 07661 7897

www.golfshopweggenmann.de
"christine (at) golfshopweggenmann.de"


Golfshop Weggenmann
Inhaberin: Christine Weggenmann
 

Beim Betreten des Clubhauses fällt Ihnen sofort der einladende Golfshop ins Auge. Christine Weggenmann, selbst gute Golfspielerin, offeriert hier das Neueste und Schickste für den Golfer und die Golferin.

Und natürlich auch alle notwendigen Accessoires, die für das Spiel unerlässlich sind.

Kompetente Beratung beim Kauf von Schlägern, Taschen und Trolleys ist selbstverständlich. Regelmäßig werden Demo-Tage verschiedener Schlägerhersteller angeboten.

 

Restaurant bis auf Weiteres geschlossen, nur Take-Away-Bestellungen!
Diese können nach telefonischer Vorbestellung unter: 0151 581 62931 abgeholt werden oder Lieferung in der Umgebung.

Tel.: 07661 3093

www.patcharawadee.com
"patchakeidel (at) gmail.com"

Patcharawadee Thai Cuisine
Inhaberin: Patcharawadee Keidel

Patcharawadee Thai Cuisine bietet Ihnen seit der Saison 2017 leckerste thailändische Speisen als auch regionale Leckerbissen.

Von Dienstag bis Sonntag können Sie auf der schönen, großen Clubterrasse verweilen und Ihre Golfrunde ausklingen lassen. Auch die hellen und großzügigen Innenräume bieten Ihnen schönste Ausblicke auf unseren Platz.