Laetitia Leisinger Baden Württembergische Landessiegerin der VR-Talentiade

16. September 2018

Laetitia Leisinger Baden Württembergische Landessiegerin der VR-Talentiade

 

Am Sonntag, den 16. September 2018 fand im G&CC Königsfeld das vom Baden-Württembergischen Golfverband durchgeführte diesjährige VR-Talentiade Finale 2018 statt. Mit dabei waren erstmals auch zwei Golftalente des Freiburger Golfclub, Laetitia Leisinger und Vincent Schneider.

Nach 6-Loch auf dem Golfplatz und Speedgolf ging es zum Ballweitwurf auf der Bahn 18. Danach folgten die Disziplinen Einbein-Longest-Drive und Nearest to the Pin. Auf dem Kurzplatz mussten dann noch die Stationen Koordinationslauf über Stäbe, Balancieren auf der Halbkugel, Ballzielwurf, Putten mit der schwachen und der starken Seite und der Einbein-Parcours absolviert werden. 

Diese Aufgaben wurden in den vorhergehenden Wochen im Jugendtraining immer wieder geübt, dennoch war es ein langer Wettkampftag. Bei der Siegerehrung stand es fest: Laetitia Leisinger gewann in ihrer Altersklasse (AK 9) und Vincent Schneider wurde Fünfter bei den Jungen AK9!

Als Siegerin darf sich Laetitia über die Berufung in das VR-Talent-Team 2019 freuen und profitiert zusätzlich noch von einer individuellen Förderung des Baden-Württembergischen Golfverbandes in Form von Trainingsgutscheinen.“